THE GATE_
270°-MEDIENINSZENIERUNG


In der Mitte Berlins, am Pariser Platz, präsentiert Triad Berlin die mediale Erlebnisinszenierung THE GATE. Die wechselvolle Geschichte der Stadt, die sich wie unter einem Brennglas am Brandenburger Tor abbildet, wird hier auf einzigartige Weise vermittelt: immersiv, überraschend, emotional.
In einem verspiegelten Raum tauchen die Besucher in fließende Raumbilder ein, die sich ergänzen, kontrastieren, kaleidoskopisch auflösen und wieder zu großen Panoramen zusammenfinden. Der Raum funktioniert als magische Black Box, die durch eine 270°-Bespielung und einen 38-Kanal-Sound zum Leben erweckt wird - ein imposanter Schauraum mit einer bildgewaltigen tour d’horizon durch 300 Jahre Zeitgeschichte.

Inhalte | Regie: JMNovak
Kreativdirektion: Alexander Bartneck
Art Direction: Max Baberg
Triad Edutainment, 2016 | www.thegate-berlin.de