POWERING INNOVATION_
MESSEFILM FÜR TRUMPF


Auf der Euroblech 2008 präsentierte sich das Ditzinger Unternehmen Trumpf mit einem 2.500 qm großen Messestand, realisiert von Triad Berlin. Durch ein gelungenes Zusammenspiel von Architektur, Visueller Kommunikation, Medienbespielung und Licht wurden die technologischen Weltneuheiten des renommierten Werkzeugmaschinenherstellers prägnant in Szene gesetzt.
Besondere Aufmerksamkeit zog die 25 qm große LED-Bespielung auf sich, die das Messemotto "Powering Innovation" bildstark übersetzte.


Buch und Regie: JMNovak
Schnitt und Animation: Martin Ebner
Konzept und Umsetzung des Messestands: Triad Berlin_2008

Regie Projektdokumentation: JMNovak_2008