COUDRAYHAUS BAD BERKA_
AUSSTELLUNG


Ausstellung zur Bäder- und Heilstättengeschichte Bad Berkas. Die Schau verknüpft verschiedene Erzählebenen und mediale Sprachen, um neben der Informationsvermittlung ein ästhetisches wie sinnliches Erlebnis zu schaffen. Es entsteht eine kreative Spannung zwischen historischen Exponaten und zeitgenössischer Bildsprache – insgesamt ein Schauvergnügen, das überrascht, Sehgewohnheiten überschreitet, Raum zum Assoziieren, Entdecken und Verstehen eröffnet.
Die Präsentation erweckt die Geschichten hinter der Geschichte zum Leben: die Berkaer Historie präsentiert sich als Suche, Experiment, Wagnis und Erfolg, als Teil individueller Lebensleistung und politisch-wirtschaftlicher Zusammenhänge.


Konzept, Objektauswahl, Texte, Medienkonzept: JMNovak
Architektur: Katrin Sindlinger
Illustrationen: Gero Desczyk
Mediale Inszenierungen und Fotos: Benjamin Kiesewetter

Gestaltung und Umsetzung: Triad Berlin_2014